<< zurück

EUROPAMEISTERSCHAFT IM MODELL KUNSTFLUG

Zum 15. Mal finden die European Championships im Modell Kunstflug statt. Erstmals ist Österreich Veranstalterland. Die Dance Connection Graz beflügelte die Eröffnungsfeier mit zwei ihrer Tanzshows.

Kapfenberg. Das Flugfeld des Motorflugsportvereins füllte sich am Samstag, den 28.8.2010 zur großen zeremoniellen Eröffnung mit 26 Nationen, zahlreichen Zuschauern und Journalisten. Die F3A-Europameisterschaft wurde von einem 5-köpfigen Team der GUG-Showtanzgruppe eröffnet. Pia, Babsi, Steffi, Sabrina und Carina waren anschließend heißbegehrte Modells bei Fotoshootings mit den Nationalteams. Das Feedback der Zuschauer und des Veranstalters konnte sich hören lassen: "Ihr ward echt spitze! So energiegeladen, tolle Musik, coole Performance", strahlte Harald Lang (OK-Team) übers ganze Gesicht. Eine ganze Woche lang kämpfen knapp 70 Teilnehmer um den Europameistertitel im Modellkunstflug. Auch der Weltmeister aus Frankreich gibt sich die Ehre. Das Team Austria hofft mit drei Piloten auf den Finaleinzug. Am Samstag, den 4. September erreicht der Wettbewerb seinen Höhepunkt. Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei!

Mehr Infos rund um den Bewerb gibt es auf: http://www.f3a-ec.eu/