<< zurück

BOMBENSTIMMUNG

Und wieder wurde die Dance Connection Graz als Einpeitschergruppe engagiert.

Graz Marathon 2010. Kasernstraße. Eine ewig lange Zuschauer arme Strecke führt von der Puntigamerbrücke in die Innenstadt zurück. Um die Läufer wieder in Fahrt zu bringen, wurden die Tänzerinnen vom Veranstalter Kleine Zeitung gebucht um Stimmung zu machen. Während die Läufer bis an ihre körperlichen Grenzen stießen, gingen die DCGs an ihre stimmlichen. Fünf Stunden lang wurde getobt, gejubelt und jeder einzelne Sportler gefeiert. Ein großes Dankeschön geht an Jack & Jones, der das neue Teamoutfit gesponsert hat, sowie die Uniqa-Versicherung, die den Werbebanner so spontan finanzierte.